Donnerstag, 12. Dezember 2019

Visintin und Perathoner gelingt die erste Probe

Weltcup-Start geglückt: Emanuel Perathoner (links) hat sich mit der fünftbesten Quali-Zeit für das Achtelfinale qualifiziert.
Badge Sportnews
Badge Local
Weltcup-Start geglückt: Emanuel Perathoner (links) hat sich mit der fünftbesten Quali-Zeit für das Achtelfinale qualifiziert. - Foto: © GEPA pictures/ Matthias Hauer
Auch für die Boardercrosser ist heute mit der Qualifikation in Montafon die Saison so richtig losgegangen. Für die Südtiroler Brettlfahrer Omar Visintin aus Lajen und Emanuel Perathoner aus Algund ist der Auftakt dabei geglückt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf