Sonntag, 29. November 2020

Vötter patzt im Teamsprint – Disqualifikation

Der Patzer von Andrea Vötter hatte für das Team die Disqualifikation zur Folge
Badge Sportnews
Badge Local
Der Patzer von Andrea Vötter hatte für das Team die Disqualifikation zur Folge - Foto: © APA / EXPA/JOHANN GRODER
Beim Teamsprint der Kunstbahnrodler in Igls ging der Sieg an Deutschland. Für die Azzurri war das Rennen kein Vergnügen, Startläuferin Andrea Vötter verfehlte im Ziel das Touchpad, das Team wurde disqualifiziert.



Die Einzelheiten lesen Sie auf