Samstag, 15. September 2018

Vom Ball getroffen: Kameramann in Wolfsburg „KO“

Jerome Roussillon schießt Kameramann ab © FIRO/SID
Badge Sportnews
Jerome Roussillon schießt Kameramann ab © FIRO/SID
Frühe „Auswechslung“ in Wolfsburg: Von einem Distanzschuss am Kopf getroffen, musste ein Kameramann beim Bundesligaspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Hertha BSC schon nach drei Minuten seine Arbeit einstellen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf