Montag, 09. Dezember 2019

WADA stellt klar: Kein russisches Team bei Fußball-WM in Katar

(v.l.) Die WADA-Präsidenten Banka und Reedie, sowie Generaldirektor Niggli
Badge Sportnews
(v.l.) Die WADA-Präsidenten Banka und Reedie, sowie Generaldirektor Niggli - Foto: © APA/afp / FABRICE COFFRINI
Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat nach der verhängten Vierjahressperre die Teilnahme einer russischen Fußball-Nationalmannschaft an der WM 2022 in Katar ausgeschlossen.



Die Einzelheiten lesen Sie auf