Donnerstag, 14. Juli 2011

Webber bereut Attacke nicht: Fühle mich wohl

Kein Bedauern, keine Bedenken: Mark Webber bereut seine Attacken auf Sebastian Vettel nicht und fürchtet auch nach der Missachtung des Teambefehls keine Auswirkungen auf seine Vertragsverhandlungen.

stol