Sonntag, 14. April 2013

Webber in Bahrain-Startaufstellung drei Plätze zurück

Red-Bull-Pilot Mark Webber wird in der Startaufstellung für den nächsten Formel-1-Grand-Prix kommenden Sonntag in Bahrain um drei Startplätze zurückversetzt.









stol