Montag, 06. Dezember 2010

Webbers Geheimnis: Vier Rennen mit Schulterbruch

Mark Webber hat den Formel-1-Titelkampf womöglich wegen einer gebrochenen Schulter verloren. Der Australier sei die letzten vier Saisonrennen mit der Verletzung gefahren, ohne sein Red-Bull-Team darüber zu informieren, berichtete die britische BBC am Montag.

stol