Mittwoch, 25. Mai 2016

Weltcup Gröden: Rainer Senoner neuer Präsident

Badge Sportnews
Badge Local
Der neue Präsident des Saslong Classic Club, Ausrichter der Weltcuprennen in Gröden, heißt Rainer Senoner. Der 49-jährige Wolkensteiner wurde am Dienstag bei der Generalversammlung des Vereins einstimmig gewählt. Senoner, der seit 2004 Vizepräsident und seit 1999 Rennleiter des Saslong Classic Club ist, übernimmt das Amt von Edmund Dellago, der acht Jahre lang den Verein geführt hat.



Die Einzelheiten lesen Sie auf