Donnerstag, 12. Juni 2014

„Wenn wir die Gruppenphase überstehen, kann alles passieren“

Italiens Fußball-Verbandpräsident Giancarlo Abete ist vor dem WM-Auftaktspiel seiner Mannschaft gegen England enorm zuversichtlich.

stol