Donnerstag, 18. August 2011

Wettskandal: Atalanta Bergamo kämpft um Strafereduzierung bei Prozess in Rom

Serie-A-Aufsteiger Atalanta Bergamo, der wegen seiner Verwicklung in den Wett- und Manipulationsskandal in Italien zum Abzug von sechs Punkten vor Meisterschaftsbeginn verurteilt worden ist, kämpft um eine Reduzierung der Strafe.

stol