Samstag, 18. März 2017

Whistleblower Dmitrijew aus Russland geflohen: „Keine Alternative“

Angesichts massiver Anfeindungen und aus Angst um die eigene Sicherheit ist Whistleblower Andrej Dmitrijew aus Russland geflohen.

Foto: © APA/EPA

stol