Sonntag, 18. Dezember 2016

Wierer nicht zu stoppen: Nächstes Podium im Massenstart

Dorothea Wierer (re.) strahlt nach dem Massenstart vom Podest (Foto: Fisi)
Badge Sportnews
Badge Local
Dorothea Wierer (re.) strahlt nach dem Massenstart vom Podest (Foto: Fisi)

Einen Tag nach ihrem zweiten Platz in der Verfolgung hat Dorothea Wierer in Nové Město na Moravě (Tschechien) nachgelegt: Beim Massenstartrennen lief die Rasnerin auf Rang drei. Geschlagen wurde Wierer nur von Gabriela Koukalová und Laura Dahlmeier.



Die Einzelheiten lesen Sie auf