Donnerstag, 04. Juni 2015

WM 2022: Korruptionsermittlungen der australischen Polizei

Die australische Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Korruption rund um die gescheiterte Bewerbung des Landes für die Fußball-WM 2022. Bei den Untersuchungen geht es auch um den ehemaligen FIFA-Vizepräsidenten Jack Warner, bestätigte die Behörde am Donnerstag.

stol