Sonntag, 06. Oktober 2019

Wölfe mühen sich gegen hartnäckige Fassaner zum Sieg

Colin Furlong musste zwei Mal hinter sich greifen.
Badge Sportnews
Badge Local
Colin Furlong musste zwei Mal hinter sich greifen. - Foto: © Optic Rapid/I. Foppa
Der HC Pustertal schmückt sich in der Anfangsphase der neuen Saison nicht mit Lorbeeren. Am Family-Day hatten die Wölfe gegen unangenehme Fassaner ebenso viele Probleme, wie gegen Lustenau im bisher einzigen Heimspiel - diesmal verließen sie das Eis aber als Sieger.



Die Einzelheiten lesen Sie auf