Donnerstag, 25. Oktober 2012

Wolfsburgs Geduld mit Magath am Ende – Köstner übernimmt

Die einstige Traumehe endete im Desaster. 1251 Tage nachdem Felix Magath den VfL Wolfsburg als Meistermacher zum ersten Mal verlassen hatte, brauste der frühere VW-Liebling am Donnerstagmittag erneut vom Vereinsgelände – ohne Statement, auch seine Mobiltelefone waren ausgeschaltet.

stol