Freitag, 21. Juli 2017

World Grand Prix: „Azzurre“ bezwingen die Türkei

Das italienische Nationalteam mit Raphaela Folie (7) in Bangkok (Foto: fivb)
Badge Sportnews
Badge Local
Das italienische Nationalteam mit Raphaela Folie (7) in Bangkok (Foto: fivb)
Das italienische Volleyball-Nationalteam der Damen hat am Freitagvormittag (MESZ) das erste World-Grand-Prix-Spiel in Bangkok (Thailand) gewonnen. Das Team um die Missianerin Raphaela Folie schlug die Türkei mit 3:1. Am Samstag steht das vorletzte Vorrundenspiel gegen die Dominikanische Republik an.



Die Einzelheiten lesen Sie auf