Sonntag, 01. März 2020

Zelger verpasst Staffel-Podest nur knapp

Stefan Zelger (2. von links, hinten), belegte hinter Johannes Kläbo (vorne rechts), dem zweitplatzierten Russen Andrej Melnitschenko (3. v.l.) und dem Schweizer Roman Furger (links) den 4. Platz.
Badge Sportnews
Badge Local
Stefan Zelger (2. von links, hinten), belegte hinter Johannes Kläbo (vorne rechts), dem zweitplatzierten Russen Andrej Melnitschenko (3. v.l.) und dem Schweizer Roman Furger (links) den 4. Platz. - Foto: © APA/afp / MARKKU ULANDER
Der Bozner Skilangläufer Stefan Zelger hat am Sonntag mit der azurblauen Staffel das Podest nur knapp verpasst.



Die Einzelheiten lesen Sie auf