Dienstag, 25. September 2018

Zoff nach Sturz: Superstar Lorenzo geht auf Marquez los

Jorge Lorenzo fliegt durch die Luft, Marc Marquez (vorne) fährt unbeeindruckt weiter. © APA/afp / JOSE JORDAN
Badge Sportnews
Jorge Lorenzo fliegt durch die Luft, Marc Marquez (vorne) fährt unbeeindruckt weiter. © APA/afp / JOSE JORDAN
Beim Moto GP in Aragon ist Superstar Jorge Lorenzo von der Pole Position gestartet – allerdings dauerte es nur wenige Sekunden, bis sein Rennen nach einem Sturz zu Ende war. Die Schuld gibt er dem WM-Leader Marc Marquez.



Die Einzelheiten lesen Sie auf