Mittwoch, 10. Oktober 2012

Zu Labbadias Wutrede: „Das war ein Lebenszeichen“ - Video

Aufsichtsratschef Dieter Hundt vom VfB Stuttgart hat Verständnis für die Wutrede seines Trainers Bruno Labbadia geäußert, ihn aber zugleich in die Pflicht genommen.

stol