Dienstag, 31. Dezember 2019

Zum Auftakt des Juniorenweltcups setzen sich die Favoriten durch

Das Podium der Juniorinnen: (v.l.) Staffler, Walch und Ruetz