Montag, 23. April 2012

Zurück vom Brennpunkt Bahrain: Formel 1 im „Durcheinander“

Nach dem Wirbel um das Bahrain-Rennen kehrt die Formel 1 in den Kernmarkt Europa zurück – angeführt vom neuen WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel. Doch nach vier Rennen ist die Hackordnung unklarer denn je.









stol