Montag, 30. Mai 2011

„30 Mio. Euro Schaden wegen Trockenheit“ – Durnwalder: „Abwarten“

Trotz der Niederschläge vom vergangenen Wochenende fällt aufgrund der Trockenheit in den letzten Monaten in vielen Teilen des Landes der erste Schnitt beim Heu fast komplett aus. Nach den ersten Erhebungen rechnet der Südtiroler Bauernbund, der von einer dramatischen Situation spricht, mit Schäden von 30 Millionen Euro. Die Landesregierung wiegelt ab.

stol