Montag, 24. Oktober 2016

40. Auflage der "Hotel" im Zeichen der Innovation

Neue Aussteller, innovative Produkte und Dienstleistungen, ein dichter Veranstaltungskalender und ein ganzer Bereich nur für Startups in der Hotel- und Tourismusbranche: Das ist die Visitenkarte der Messe "Hotel 2016", Südtirols Plattform für Hotellerie und Gastgewerbe, die am Montag Vormittag eröffnet wurde und bis Donnerstag dauert.

Gleich mehrere Scheren brauchte es für die Banddurchschneidung zur Eröffnung der "Hotel 2016", und zwar für (von links) Armin Hilpold (Präsident Messe Bozen AG), Landeshauptmann Arno Kompatscher, Bozens Vizebürgermeister Christoph Baur, Julia Pircher (Architektin HGV-Stand), HGV-Präsident Manfred Pinzger, Gianni Battaiola (Vizepräsident Hoteliervereinigung Trient), und Maria Pascarella (Direktorin der Hotelfachschule Cesare Ritz).
Badge Local
Gleich mehrere Scheren brauchte es für die Banddurchschneidung zur Eröffnung der "Hotel 2016", und zwar für (von links) Armin Hilpold (Präsident Messe Bozen AG), Landeshauptmann Arno Kompatscher, Bozens Vizebürgermeister Christoph Baur, Julia Pircher (Architektin HGV-Stand), HGV-Präsident Manfred Pinzger, Gianni Battaiola (Vizepräsident Hoteliervereinigung Trient), und Maria Pascarella (Direktorin der Hotelfachschule Cesare Ritz).

stol