Mittwoch, 31. Januar 2018

5 Millionen Gäste in der Therme Meran

Am 30. Jänner wurde in der Therme Meran die bedeutende Besuchermarke von 5 Millionen überschritten. Die Jubiläumsgäste, Lea Greier und Doris Parth wurden mit Blumenstrauß und kleinem Geschenk überrascht.

Badge Local

Die Verantwortlichen der Therme Meran hießen die Jubiläumsgäste herzlich willkommen. Es sind Lea Greier und Doris Parth aus dem Vinschgau, die sich überaus erfreut zeigten. 

„Mit über 1.100 Gästen am Tag ist die Therme Meran eine beliebte Einrichtung bei Einheimischen wie Touristen. Sie ist ein Motor für die Wirtschaft und speziell den Tourismus – mit einem authentischen Angebot für Gesundheit und Wohlbefinden unter der Verwendung von heimischen Naturprodukten. Unser Ziel ist eine nachhaltige, schonende Weiterentwicklung der Struktur und die laufende qualitative Verbesserung“, erklären der Präsident der Therme Meran Andreas Cappello sowie Direktorin Adelheid Stifter.

In diesem Jahr steht die Erweiterung der Ruheräume und des Außenbereichs der Sauna auf dem Programm. Erst jüngst wurde ein innovatives Parksystem mit Kennzeichenerkennung und Aufzeichnung der freien Parkfelder in Betrieb genommen, das schnellere Abläufe des intensiv genutzten Parkhauses am Thermenplatz ermöglicht. 

stol

stol