Mittwoch, 16. Mai 2018

5 Sterne und Lega wollen EZB um Schuldenerlass bitten

Die 5-Sterne-Bewegung und die Lega wollen einem Entwurf für ein Koalitionspapier zufolge die Europäische Zentralbank (EZB) darum bitten, Italien Schulden in Höhe von 250 Milliarden Euro zu erlassen. Auch sind eine Neuverhandlungen von Italiens Beitrag zum EU-Budget, das Ende der Russlandsanktionen und die Zurücknahme einer Rentenreform von 2011 vorgesehen.

Dei beiden Parteien wollen die EZB darum bitten, Italien Schulden in Höhe von 250 Milliarden Euro zu erlassen.
Dei beiden Parteien wollen die EZB darum bitten, Italien Schulden in Höhe von 250 Milliarden Euro zu erlassen. - Foto: © shutterstock

stol