Dienstag, 17. Januar 2017

50-Mrd-Dollar-Übernahme in Tabakindustrie

Der britische Zigarettenhersteller British American Tobacco („Lucky Strike“) übernimmt den US-Rivalen Reynolds („Camel“) komplett. Die Kaufvereinbarung belaufe sich auf rund 49,4 Mrd. Dollar (46,63 Mrd. Euro), haben beide Konzerne am Dienstag erklärt. BAT erhöhte sein Angebot, nachdem Reynolds zuletzt ein Angebot über rund 47 Mrd. Dollar zurückgewiesen hatte.

Der britische Zigarettenhersteller British American Tobacco („Lucky Strike“) übernimmt den US-Rivalen Reynolds („Camel“) komplett.
Der britische Zigarettenhersteller British American Tobacco („Lucky Strike“) übernimmt den US-Rivalen Reynolds („Camel“) komplett. - Foto: © shutterstock

stol