Mittwoch, 30. August 2017

Ab Freitag für das regionales Familiengeld ansuchen

Ab dem 1. September können die Gesuche für das regionale Familiengeld 2018 eingereicht werden. An die 28.000 Südtiroler Familien haben laut Steuerdienst CAAF Anrecht auf die Förderung. Dafür ist die einheitliche Einkommens- und Vermögenserklärung EEVE/DURP erforderlich.

Regionales Familiengeld – 28.000 Südtiroler Familien haben Anrecht
Badge Local
Regionales Familiengeld – 28.000 Südtiroler Familien haben Anrecht - Foto: © shutterstock

stol