Samstag, 03. Oktober 2015

ADAC-Experte: Diesel trotz VW-Skandals nicht am Ende

Auch nach dem Skandal um manipulierte Abgastests bei Volkswagen glauben Experten an eine Zukunft für Diesel-Fahrzeuge.

Kein Auslaufmodell: Laut Experten ist die Diesel-Technologie trotz des VW-Skandals noch nicht am Ende.
Kein Auslaufmodell: Laut Experten ist die Diesel-Technologie trotz des VW-Skandals noch nicht am Ende. - Foto: © shutterstock

„Das Ende der Diesel-Technologie bedeutet das sicher nicht“, sagte Professor Reinhard Kolke, Leiter Test und Technik beim ADAC, der Deutschen Presse-Agentur in München. Wichtig sei, dass die Automobilindustrie in allen Fahrzeug-Segmenten Techniken zur wirksamen Verringerung von Schadstoff-Emissionen einsetze.

Dabei müsse über alle Betriebszustände der Stickoxid-Grenzwert gemäß Euro-6-Norm von 80 Milligramm pro Kilometer eingehalten werden. Die nötigen Techniken seien bereits heute serienmäßig verfügbar.

dpa

stol