Mittwoch, 28. Februar 2018

Adidas überspringt 2017 Umsatzmarke von 20 Milliarden Euro

Der Sportartikelhersteller Adidas hat 2017 seinem Chef Kasper Rorsted zufolge beim Umsatz die Marke von 20 Milliarden Euro geknackt. Adidas blicke auch dank rasanten Wachstums in China auf ein sehr gutes Jahr zurück, sagte Rorsted am Mittwoch bei einer Asien-Konferenz des „Handelsblatts“ in Düsseldorf.

Adidas überspringt im vergangenen Jahr die 20 Milliarden Marke.
Adidas überspringt im vergangenen Jahr die 20 Milliarden Marke. - Foto: © shutterstock

Der Umsatz dürfte um 15 bis 20 Prozent auf über 20 Milliarden Euro zugelegt haben. 2016 war der Umsatz der Franken um 18 Prozent auf 19,3 Milliarden Euro gestiegen.
China biete für Adidas weiter ein enormes Potenzial, sagte Rorsted weiter. Das Riesenland sei zudem für Adidas der profitabelste Markt weltweit. Wachstumstreiber für Adidas seien China, Nordamerika und das Digital-Geschäft.

apa/reuters

stol