Freitag, 22. Juli 2011

AFI: „Löhne sind unzureichend“

30 Prozent der Südtiroler Arbeitnehmer verdienen weniger als 1200 Euro Netto im Monat: Dies geht aus einer Studie des Arbeitsförderungsinstitutes (AFI) hervor.

stol