Sonntag, 01. Juli 2018

Air-Berlin-Gläubiger vor Milliardenklage gegen Etihad

Die Gläubiger der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin wollen einem Bericht zufolge den ehemaligen Miteigentümer Etihad auf 2 bis 3 Milliarden Euro verklagen. Weil aber kein Geld für einen Prozess vorhanden ist, soll dieser von einem Hedge-Fonds finanziert werden, wie die „Bild am Sonntag” berichtete.

Der ehemalige Miteigentümer soll auf mehrere Milliarden verklagt werden. - Foto: APA (AFP)
Der ehemalige Miteigentümer soll auf mehrere Milliarden verklagt werden. - Foto: APA (AFP)

stol