Donnerstag, 05. April 2012

Air Berlin mit weniger Fluggästen und höherer Auslastung

Die Schrumpfkur bei Air Berlin zeigt Wirkung. Im März sank die Zahl der Fluggäste im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,1 Prozent auf 2,56 Millionen. Zugleich verringerte die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft das Sitzplatzangebot um 6,7 Prozent, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

stol