Samstag, 29. Mai 2021

Alkohol am Steuer: Wegweisendes Urteil

Ein Autolenker hat in betrunkenem Zustand an einer Ampel einen Auffahrunfall verursacht. Die herbeigerufenen Ortspolizisten führten einen Alkoholtest durch, der Werte von über 1,5 Promille ergab. Der Mann wurde angezeigt. + Von Markus Wenter

Der Angeklagte zog bis vor das römische Höchstgericht.
Badge Local
Der Angeklagte zog bis vor das römische Höchstgericht. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Der Fall hat sich in Bergamo zugetragen. Das Urteil zu diesem Fall ist wegweisend.

sor

Alle Meldungen zu: