Montag, 26. September 2016

Amtomenergiebehörde: 30 Entwicklungsländer erwägen Bau von Atomkraftwerken

Rund 30 Entwicklungsländer erwägen nach Darstellung der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) den Einsatz von Atomkraft. So werde 2017 der erste von vier Reaktoren in den Vereinigten Arabischen Emiraten ans Netz gehen, hat IAEA-Chef Yukiya Amano am Montag zum Auftakt der 60. Generalversammlung der UN-Behörde in Wien gesagt.

Mehrere Entwicklungsländer wollen zukünftig auf Atomenergie setzen.
Mehrere Entwicklungsländer wollen zukünftig auf Atomenergie setzen. - Foto: © shutterstock

stol