Freitag, 09. Juni 2017

Anton Seeber: „Von Umweltschützern bekämpft“

Der geplante Windpark am Brenner ist Geschichte. Das Kassationsgericht in Rom hat das Projekt der Sterzinger Leitner-Gruppe endgültig abgelehnt. Darauf aufmerksam gemacht hat Leitner selbst - mit einer ungewöhnlichen Aktion: Mit originellen Zeitungsinseraten.

Leitner-Chef Anton Seeber greift die Projektgegner des Windparks scharf an.
Badge Local
Leitner-Chef Anton Seeber greift die Projektgegner des Windparks scharf an. - Foto: © STOL

stol