Dienstag, 13. April 2010

Apple akzeptiert Opera-Browser für iPhone

iPhone-Nutzer können für das Surfen im Internet erstmals neben Apples eigenem Browser „Safari“ auch auf das Konkurrenzprodukt „Opera“ aus Norwegen zurückgreifen.

stol