Freitag, 27. Dezember 2013

Arbeitsbereich: Strafen drastisch erhöht

Für Betriebe und Unternehmen, denen Unregelmäßigkeiten im Arbeits- und Sozialbereich nachgewiesen werden, brechen harte Zeiten an: Seit Heiligabend, dem 24. Dezember, ist eine Notverordnung der Regierung Letta in Kraft, mit der die Sanktionen für Schwarzarbeit und Arbeitszeitverletzungen drastisch erhöht werden.

stol