Freitag, 1. Juni 2012

Arbeitslosigkeit in Italien auf neuem Rekordhoch

In Italien nimmt die Arbeitslosigkeit unter dem Druck der Krise stark zu. Im April 2012 kletterte die Arbeitslosenrate auf 10,2 Prozent, das waren um 0,1 Prozentpunkte mehr als im März 2012 und um 2,2 Prozentpunkte mehr als im Vergleichsmonat 2011, teilte Italiens Statistikamt Istat am Freitag mit.









stol