Freitag, 12. Februar 2010

Arbeitsmarkt: Geringe Prekarisierung in Südtirol

Zwar werden neue Beschäftigungsformen, etwa die Projektarbeit oder die gelegentliche Mitarbeit, auch auf dem Südtiroler Arbeitsmarkt immer beliebter, eine steigende Prekarisierung sei daraus allerdings nicht abzuleiten, so die Beobachtungsstelle für den Arbeitsmarkt des Landes.

stol