Freitag, 5. Februar 2021

ASGB: „Diese Krise löst man nur mit vereinten Kräften“

Der Vorsitzende des Autonomen Südtiroler Gewerkschaftsbundes (ASGB), Tony Tschenett, geht mit dem Präsidenten des Handels- und Dienstleistungsverbandes Südtirol (hds), Philipp Moser, hart ins Gericht. Grund ist dessen Kritik am Beschluss der Landesregierung einen 3-wöchigen Lockdown zu verhängen.

ASGB-Chef Tony Tschenett übt Kritik an hds-Präsident Philipp Moser. - Foto: © DLife/LO









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by