Freitag, 23. März 2018

Asiatische Pilze „Made in Südtirol“

2 Südtiroler Bauern aus Aldein haben einen innovativen Landwirtschaftszweig entdeckt. Nach 2 Jahren an Vorbereitung bauen sie nun auf 1200 Metern Meereshöhe Asia-Pilze an.

Die 27-jährige Bauern bauen auf 1200 Metern Edelpilze an. - Foto: Südtirol Heute
Badge Local
Die 27-jährige Bauern bauen auf 1200 Metern Edelpilze an. - Foto: Südtirol Heute

Einer der beiden ist eigentlich Obst- und Weinbauer, der andere baut Stein- und Beerenobst an und betreibt eine Ferkelproduktion: Aber sie wollten dennoch schon immer ein Projekt gemeinsam erarbeiten. Zunächst wollten sie sich auf Champignons spezialisieren, kamen aber bald zu den Edelpilzen, für die strenge Kriterien gelten.

Der Bericht der Sendung „Südtirol Heute“ zeigt das innovative Projekt der beiden Jungbauern.

stol

stol