Mittwoch, 03. März 2010

Auch Nissan muss 540 000 Autos zurückrufen

Nach Toyota muss nun auch der japanische Renault-Partner Nissan wegen Problemen mit Bremspedalen und der Tankanzeige Autos über eine halbe Million Autos in die Werkstätten zurückrufen.

stol