Donnerstag, 17. Juni 2010

Auch US-Kongressaufseher sollen an Börse spekuliert haben

Führende Mitglieder amerikanischer Kongressausschüsse sollen an der Börse gegen die Aktien von Unternehmen gewettet haben, für deren Beaufsichtigung sie zuständig sind.

stol