Dienstag, 01. Mai 2018

Auch zweiter WhatsApp-Gründer verlässt Facebook

Der Mitgründer und langjährige Chef des populären Chatdienstes WhatsApp, Jan Koum, verlässt die Konzernmutter Facebook. Es sei Zeit für ihn, weiterzuziehen, schrieb Koum in einem Facebook-Eintrag am Montag. Die „Washington Post” berichtete, es habe Streit mit Facebook um die Datennutzung sowie die strikte Verschlüsselung bei WhatsApp gegeben.

Jan Koum bei einem Aufenthalt in München Foto: APA (dpa/Archiv)
Jan Koum bei einem Aufenthalt in München Foto: APA (dpa/Archiv)

stol