Donnerstag, 13. April 2017

Audi-Verkäufe in China brechen ein

Ein Einbruch der Verkaufszahlen in China hat den Autohersteller Audi deutlich zurückgeworfen. Hintergrund ist ein Streit mit den alteingesessenen Vertragshändlern im Reich der Mitte. Der weltweite Absatz sank im März wie auch im ersten Quartal insgesamt um rund sieben Prozent.

Foto: © APA/DPA

stol