Sonntag, 03. Juli 2011

Aufatmen in Athen: Erholung steht in den Sternen

Eine wochenlange Zitterpartie um 12 Milliarden Euro für Griechenland ist glücklich beendet. Jetzt geht die Arbeit aber erst richtig los – viele Fragen sind noch offen. Ob das pleitebedrohte Land am südöstlichen Rand der EU sich erholt, steht in den Sternen.

stol