Dienstag, 10. August 2010

August und trotzdem daheim

Vor Jahren noch galt es als Blamage, wenn nicht gar als Schande: Wer in Italien etwas auf sich hielt, verbrachte den August auf keinen Fall daheim in Rom, Mailand oder Neapel, sondern am Meer.

stol