Mittwoch, 21. Februar 2018

Autobranche: Millionenstrafe für Bosch und Continental

Die deutschen Autozulieferer Bosch und Continental sollen wegen Bildung illegaler Kartelle Millionenstrafen zahlen. Dies teilte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Mittwoch mit. Sie verhängte zudem hohe Geldstrafen gegen ein Kartell von Reedereien, die Fahrzeuge verschifften. Insgesamt verlangt sie mehr als eine halbe Milliarde Euro.

Die EU verhängt Strafen zu mehr als einer halben Milliarde Euro.
Die EU verhängt Strafen zu mehr als einer halben Milliarde Euro. - Foto: © D

stol