Donnerstag, 23. November 2017

AVS kritisiert Ausbaupläne im Skigebiet Rosskopf

Für das Skigebiet Rosskopf gibt es viele Pläne: neue Talabfahrt, Seilbahn-Verbindung über das naturbelassene Vallmingtal mit dem Skigebiet Ladurns und eine Lift- und Pistenverbindung nach Gossensass. Nur eins gäbe es nicht meint der AVS, eine öffentliche Diskussion.

Der AVS fordert , die Talabfahrt öffentlich zu diskutieren. - Foto: AVS
Badge Local
Der AVS fordert , die Talabfahrt öffentlich zu diskutieren. - Foto: AVS

stol