Donnerstag, 10. Oktober 2019

Bahnlinie Bozen-Meran: am Sonntag Unterbrechung wegen Wartungsarbeiten

„südtirolmobil“ informiert: Am kommenden Sonntag, 13. Oktober, von 9 bis 15 Uhr, ist die Meraner Bahnlinie wegen Wartungsarbeiten gesperrt, es verkehren Ersatzbusse.

Die Bahnlinie Bozen-Meran wird am Sonntag kurzzeitig unterbrochen.
Badge Local
Die Bahnlinie Bozen-Meran wird am Sonntag kurzzeitig unterbrochen. - Foto: © STA/Riller

Auf der Bahnlinie zwischen Bozen und Meran verkehren am Sonntag, 13. Oktober 2019 zwischen 9 und 15 Uhr keine Züge. Grund dafür sind Sonderwartungsarbeiten entlang der Strecke, die von der Infrastrukturgesellschaft RFI durchgeführt werden.

Alle Züge mit Abfahrt in Bozen zwischen 9.01 Uhr und 14.01 Uhr sowie alle Züge mit Abfahrt in Meran zwischen 9.16 Uhr und 14.16 Uhr werden durch Busse ersetzt. Die Busse halten meist bei den Zugbahnhöfen.
In Siebeneich halten die Ersatzbusse bei der Schule, in Gargazon im Dorfzentrum.
In Bozen halten die Ersatzbusse direkt gegenüber dem Bahnhofs-Hauptgebäude, Bozen Süd und Kaiserau werden nicht bedient.
Zu beachten: Die Ersatzbusse benötigen, je nach Verkehrsaufkommen, längere Fahrzeiten als die Züge und befördern keine Fahrräder.


stol